Francis Turbinen

Francis Turbinen

Diese Mitteldruckturbinen (Einsatzbereich 5 bis 300m) werden bei niedrigen Fallhöhen als Schachtturbinen und bei mittleren Fallhöhen als Spiralturbinen mit vertikaler oder horizontaler Welle geliefert.

Durch laufende Durchführung von Modellversuchen garantiert Geppert mit größter Sicherheit hydraulische Eigenschaften der Turbinen.

Die Spiralturbinen werden meist als Kompaktturbine ausgeführt. Dabei wird das Laufrad an der Generatorwelle montiert. Die Maschinenhausgröße wird so auf ein Minimum reduziert. Durch diese 2-Lageranordnung werden Verschleißteile wie Kupplung vermieden und dadurch die laufenden Kosten minimiert.